Julia

-  u  n  d  -

Christian

30. Mai 2015
ev. Kirche Essen Werden
story

Story


divider

Als Feuer und Wasser sich das erste Mal begegneten, waren sie voneinander fasziniert. Das Feuer war ungestüm und temperamentvoll, leuchtend und heiß, brodelnd und aufregend. Das Wasser hingegen floss ausgeglichen vor sich hin, war klar und beruhigend, glitzernd und erfrischend.

Staunend betrachteten sich Feuer und Wasser. Beide entdeckten am anderen unzählige Eigenschaften und Besonderheiten, die sie an sich nicht kannten. Und da sich Gegensätze bekanntlich anziehen, blieb es nicht aus, dass sich Feuer und Wasser ineinander verliebten. Sie trafen sich, hatten Spaß miteinander, lernten voneinander und ergänzten sich wunderbar. Weil sie sich gegenseitig so kostbar geworden waren, beschlossen Feuer und Wasser, für immer zusammenzubleiben. Sie feierten ein großes Fest. Viele Gästen waren geladen – auch der Wind. Der schenkte ihnen eine bauchige Flasche mit wertvollem Inhalt. Nach der Feier öffneten Feuer und Wasser die Flasche und entnahmen daraus eine alte Schriftrolle.

Auf dem Pergament stand Folgendes geschrieben: “Passt auf, dass ihr eure Individualität behaltet! Ihr seit so verschieden und schätzt dies aneinander. Hütet diesen Schatz, denn dieser ist das Geheimnis eurer Liebe. Respektiert eure Grenzen! Lernt voneinander, aber versucht nicht, euch gegenseitig umzuerziehen! Entdeckt immer wieder Neues aneinander! Glaubt nie, dass ihr das Geheimnis des anderen gelüftet habt, und achtet einander jeden Tag eures gemeinsamen Lebens!”

Feuer und Wasser lasen die Flaschenpost aufmerksam durch und dachten darüber nach. Dann stellten sie die bauchige Flasche gut sichtbar in ihrer gemeinsamen Wohnung auf, um immer wieder an deren Inhalt erinnert zu werden.

Die standesamtliche Trauung wird gehalten im

Rathaus Essen Kettwig

Bürgermeister Fiedler Platz 1

am 15. Mai 2015

Uhrzeit 10:45 Uhr

Gepoltert wird nach altem Brauch...

im Hof an der

Velberter Str. 121 in Essen Werden

am 15. Mai 2014

ab 18:00 Uhr

...

gebt acht und bedenket auch,

Kunststoff, Styropor und Papier,

verwehren Euch den Weg zum Bier!

Die kirchliche Trauung findet statt in der

Ev. Kirche Essen - Werden

Heckstraße 54 in Essen

am 30. Mai 2015

15:00 Uhr

Zu unserer Hochzeitsfeier laden wir unsere Gäste herzlich ein!

-

Essen Schuir

am 30. Mai 2015

um 17:30 Uhr

Details zur Hochzeitsfeier verkünden wir mit separater Einladung.

Gäste Infos


divider
  • hotel
    Wir zwei!

    Christian Hegers und Julia Herschbach
    Rellinghauser Str. 272a - Essen

    Email: mail@christianundjulia.de Telefon: 0201.45843072

  • hotel
    Hotel Domstuben in Essen Werden
    Hier gehts zur Website

    5 Minuten Fußweg vom Polterabend bis ins Bett

  • hotel
    Hotel Rutherbach
    Hier gehts zur Website

    Übernachtungsmöglichkeit für die Gäste unserer Hochzeitsfeier - nur 3km trennen die Feier von der Heia.

  • hotel
    Jugendherberge Essen
    Hier gehts zur Website

    Die Jugendherberge ist mit einem Taxi von beiden Partys aus gut zu erreichen. Der Fahrtweg beträgt von Werden aus 2km und von unserer Hochzeitsparty- Location gerade einmal 5km. Sie wird von Jugendlichen und jung gebliebenen Leuten, als auch von Individualreisenden stark frequentiert. Für eine Nacht kann man es dort sicher gut aushalten. Der Preis ist dabei wahrscheinlich nicht zu unterbieten.